Gut versorgt: Nystaderm® Paste – bei Windeldermatitis und Windelsoor

Zur Therapie der Pilzinfektion bei Babys und Kleinkindern sollte auf speziell für sensible Babyhaut entwickelte Medikamente gesetzt werden. Eine ideale Wahl ist die gut verträgliche Nystaderm® Paste. Sie trägt zur Linderung der Windelsoor-Symptome bei, denn das enthaltene Nystatin bekämpft den Pilzbefall, während Zinkoxid entzündungshemmend sowie leicht desinfizierend wirkt.

Wirkung und Vorteile der Nystaderm® Paste im Überblick:

  • Sanftes Auftragen – dank einzigartiger Konsistenz
  • Wirksamer Schutzfilm – sorgt für ein gutes Hautgefühl
  • Nystatin – bewährter Wirkstoff zur Pilzbekämpfung
  • Zinkoxid – wirkt entzündungshemmend und austrocknend

Der Windelbereich Ihres Babys ist bei einer Hefepilzinfektion mit Nystaderm® Paste immer sicher geschützt und versorgt.